Unboxing der Xbox One soll Vorfreude erhöhen [Video]

Xbox One

Um die Vorfreude seiner künftigen Käufer anzuheizen, hat Microsofts Larry Hryb, auch bekannt unter dem Namen Major Nelson, die Xbox One ausgepackt. In dem etwas zähen Unboxing-Video gibt es reichlich Lobgesang für die umstrittene Konsole und einen Rundum-Blick auf die Hardware.

Microsoft lässt es sich nicht nehmen, als erster seine eigene Konsole auszupacken: Larry Hryb stellt dabei, wie es üblich ist, sämtliche Teile des Lieferumfanges vor. Damit möchte Microsoft wenige Monate vor Verkaufsstart noch einmal die seit der E3 abgeklungene Vorfreude auf die Xbox One wieder entfachen. Bei wem wirkt es?

Daneben zeigt Microsoft einige „coole Fakten“ über die Konsole und deren Komponenten auf. So soll die Xbox One Day One-Edition eine besondere Verpackung, einen eigens gebrandeten Controller, ein digitales Achievement für Xbox Live und ein Headset sowie HDMI-Kabel umfassen. Das Gerät kommt mit 500 GB-Festplatte, BluRay-Laufwerk, HDMI In- und Output sowie USB 3.0.

Kinect soll bessere Gesten- und Spracherkennung und eine 1080-Kamera für Videotelefonie verpasst bekommen haben. Der Controller soll über 40 Design-Verbesserungen unterzogen worden sein, so etwa verbesserte Ergonomie der Sticks, die nun besseren Halt versprechen sollen.

[via Der Standard]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising