LG baut Retro-Fernseher mit Holz und Drehknöpfen

ku-bigpic (4)

Während Apple und Samsung eher die Totenglocke für Bedienknöpfe läuten, hat LG sich etwas Gegenteiliges einfallen lassen. Der neue Classic TV soll mit einer hölzernern Frontplatte sowie Drehknöpfen und Schaltern ausgestattet werden. Das Ergebnis soll ein skandinavisches Design sein, das Modernität und Schlichtheit verbindet.

Der 32 Zoll große LED-Fernseher ist nur von der Außenseite her retro. Er arbeitet mit Full-HD, besitzt zahlreiche Anschlüsse und wird tatsächlich zusammen mit einer Kaffeemaschine verkauft. Der Fernseher kostet 750 US-Dollar.

Leider wird es den Fernseher erst einmal nur in Südkorea geben, aber so, wie wir LG kennen, muss das nicht unbedingt so bleiben.

[Via LG, Engadget, gizmodo.com]

ku-xlarge

Tags :
  1. Das könnte auch sture Renter, welche wollen das “alles so bleibt wie hier ist” [danke Andreas an dieser Stelle] dazu bewegen die Bildqualität zu verbessern ;)

  2. Bedieneroberflächen mit Dreh- Knopf / Dreh- Rad + Taste/n,
    sind oft schneller und bequemen als nur Tasten bediente verschachtelte Untermenues…
    Besonders bei Geräten mit wenig Befehlen.

    Festgestellt bereits u.a. bei:
    Induktionskochfelder
    Mikrowellen
    Espressomaschienen
    Fotokameras
    Sony-Smartphone

    Dabei wurde das Design nicht berücksichtigt !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising