Barbie als Mars-Astronaut wäre ziemlich schnell tot

ku-bigpic

Mattel ist bereit für eine bemannte Mars-Mission und hat eine passende Astronauten-Barbie vorgestellt. Die Mars Explorer Edition zeigt die anatomisch unmögliche Wunderpuppe mit allem, was man im Weltraum zum Überleben braucht. Gut, Handschuhe haben sie vergessen. Aber wir haben trotzdem ganz schlechte Nachrichten für Barbie.

Das Problem von Mars Explorer Barbie: Du wirst nicht zurück kommen. Eine Marsmission wird eine unidirektionale Reise werden – das heißt du wirst dich auf ein kurzes Leben auf dem Mars vorbereiten müssen. Aber immerhin wird dein Name für immer unvergessen sein.

[Via The Atlantic, gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising