Visualisiert: So schnell ist die ISS

ku-bigpic

Die Internationale Raumstation ISS bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 8 Kilometern pro Sekunde in ihrem Orbit. Aber es ist schwer vorstellbar, wie schnell das ist. Wir haben uns einmal überlegt, welche Distanzen die ISS beispielsweise während eines Songs zurücklegt.

Auf der Website What If? hat Randall Munroe zwei Antworten auf die Frage gegeben, wie schnell sich die ISS bewegt.

Wenn man eine Gewehrkugel auf der einen Seite eines Football-Feldes abschießt, bewegt sich die ISS über die gesamte Länge des Feldes (91,44 Meter), bevor die Kugel auch nur 10 Meter zurück gelegt hat

Aber viel lustiger ist noch die Vorstellung, wie weit die ISS kommt, während man das Lied I’m Gonna Be (500 Miles) von The Proclaimers anhört. Der Song hat ungefähr 131,9 Beats pro Minute. Pro Beat bewegt sich die ISS über 3 Kilometer weit. Wenn man die zwei Liedstrophen des Background-Chors singt, hat die ISS den Ärmelkanal überwunden. Wenn man das ganze Lied anhört, sind die Jungs und Mädels an Bord der ISS schon 1.600 km weit gereist

[Via What If?, gizmodo.com]

Tags :
  1. hust hust…. 7,71 km/s …

    das mag jetzt nach klugscheißen klingen aber 0,29 km/s sind 1044 km/h …

    da wird einen schon klar warum man nachkommastellen mitnehmen soll ;)

  2. Jo!
    Genau deswegen nervt mich der misst mit dem 10 m/s² anstatt 9,81 m/s² für die Erdbeschleunigung. Dies wird in Berufsschulen, Lehrgängen, offizielen Dokumenten zur der FSP/TÜV und wie heute erst gesehen von Wabco auch praktisiert.
    Zwar ist es dort teilweise wirklich nicht direkt von zumal es bei Berechnungen für die Hauptuntersuchung zb eher negativ für den Fahrer/ positiv für die Sicherheit ist, aber naja… wurmt micht als Studienabbrecher der nun andere wege geht ^^

    Ach ich sollte ins bett X-D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising