Erste Hirn-zu-Hirn-Kommunikation: Forscher übernimmt Anweisungen [Video]

Hirn-zu-Hirn-Kommunikation, via geekwire.com

Wissenschaftler der Universität in Washington haben in einem Versuchsaufbau die wohl erste direkte Hirn-zu-Hirn-Kommunikation umgesetzt. Hierbei spielten Rajesh Rao und Kollege Andrea Stocco ein Videospiel. Dabei gelang es, einfache Anweisungen zu übermitteln.

Rajesh Raos und Andrea Stoccos Hirne haben miteinander Kontakt aufgenommen: Während Rao das Videospiel im Stil von Space Invaders auf einem Bildschirm sehen konnte, bediente Stocco – blind- die Tastatur. Dabei musste dieser die Feuertaste drücken, sobald Rao ihm per „Gedankenzuruf“ den Befehl dazu gab. Das ganze funktionierte, indem Rajesh Rao eine EEG-Haube, deren Signale via Internet an Staccos TMS-Haube (Transkranielle Magnetstimulation) geleitet wurde, womit dieser immer dann die Taste drückte, wenn sein Kollege „Feuer“ dachte.

[via geekwire]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising