Acer Liquid S2 – erstes Smartphone mit 4K Kamera

original

Acer bringt noch dieses Jahr sein neues Smartphone, das Liquid S2, auf den Markt. Die Besonderheit des neuen Flagschiffes liegt aber nicht etwa im großen Bildschirm oder der ansehnlichen Hardware, sondern in der Kamera. Denn das Liquid S2 wird das erste Smartphone mit einer 4K-fähigen Kamera sein.

Es wird über ein Full-HD IPS Display und einen Snapdragon 800 Prozessor verfügen. Doch das weitaus interessantere Detail des 6 Zoll großen Liquid S2 wird die 4K-fähige Kamera sein. Die 13 Megapixel Kamera befindet sich wie üblich auf der Rückseite des Smartphones und verfügt über einen Ringblitz rund um die Linse.

Doch auch wenn die 4K Aufnahmen im Fokus dieses Gerätes stehen, kann das Liquid S2 noch einiges mehr. So wird unter anderem die 2 Megapixel Kamera auf der Rückseite Videos mit 1080p aufnehmen können. Der bereits erwähnte Snapdragon 800 Chip ist mit 2.2 Gigahertz getaktet. Neben einem zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und einer Batterie mit ansehnlichen 3,300 mAh verfügt das S2 auch über LTE.

Das Acer Liquid S2 wird noch diesen Oktober in Europa auf den Markt kommen. Preise zum Smartphone wurden noch nicht bekannt gegeben.

[via Gizmodo.com]

Tags :
  1. Na da bin ich ja mal gespannt, mit welcher Datenrate die das Video aufnehmen wollen…
    Meine DSL-Kamera nimmt schon FullHD-Video mit 45 mbit/s auf… Da frage ich mich was für eine Qualität da rauskommen soll bei 4facher Pixelanzahl und wahrscheinlich mindestens halber effektiver Bandbreite…

  2. Ich verstehe den Artikel nicht ganz. Erstes 4 – k Handy, weil 13 megapixel?
    Ich weiß nicht, aber was ist dann zum Beispiel das aktuelle Nokia lumia welches mehr wie 3 mal so viel megapixel vor zu weisen hat?
    Und wie lesen hier von der 13 megapixel Cam die „wie gewohnt, auf der Rückseite zu finden ist“ sowie von 1080p Videos die mit der, auf T Rückseite befindlichen 2 megapixel Cam gemacht werden. Ja wie jetzt? 2 Linsen auf der Rückseite? Eine für Fotos, eine für Video?
    Ich bitte um Aufklärung.
    Gruß Marcel.

  3. Voll der Witz!
    Wieso dieser Rückschritt??? Und was bitte soll daran toll sein, dass im Phone plötzlich keine Megapixelkamera verbaut wird, sondern nur 4KB????????

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising