Kopfüber: Notebook-Ständer fürs Bett

image

Im Bett auf dem Bauch liegen und mit dem Notebook hantieren ist auf Dauer kein Spaß für den Nacken. Warum also nicht einfach umdrehen und auf dem Rücken liegen? Dabei hilft euch diese Konstruktion, die das Notebook kopfüber vor euren Augen aufhängt.

Der „Laying Down Laptop Stand“ ist ein Halterung für das Notebook, die es kopfüber fixiert. Ihr könnt euch dann im Bett darunter legen und tippen. Damit euch das Notebook nicht ins Gesicht fällt, wird es mit einem Riemen festgezurrt. Außerdem halten es zwei Klammern an unteren Ende fest.

Fragt sich nur, ob man davon nicht schnell lahme Arme bekommt. Wer jedoch gar nicht aufstehen kann (Krankenhaus etc.) oder nicht will (faul) der wird sicherlich über die Möglichkeit erfreut sein, nicht nur an die Decke oder zum Fernseher starren zu müssen.

Der Laying Down Laptop Stand kostet 95 US-Dollar und ist für Notebooks bis 17 Zoll geeignet.

[Via Fancy]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising