Ishin-Denshin: Dieses Mikrofon überträgt Geräusche über die Fingerspitzen

ishin1

Hat das Flüstern in Sachen Übermittlung von Geheimnissen ausgedient? Disney Research hat ein Mikrofon entwickelt, das direkt aus Per Anhalter durch die Galaxis stammen könnte und das Gemurmel nicht verstärkt, sondern in Signale umwandelt, die per Berührung weitergegeben werden können.

Das Ishin-Denshin Mikrofon – ein japanischer Ausdruck, der in die Richtung Telepathie und/oder Verständigung ohne viele Worte übersetzt werden kann – nimmt das Gesprochene auf und wandelt es in ein elektrisches Signal um, das in den Körper des Mikrofon-Halters zurückgeschickt wird. Wenn dieser dann das Ohrläppchen einer anderen Person berührt, wird eine Vibration erzeugt, die als akustisches Signal wahrgenommen wird. Der Entwickler Ivan Poupyrev von Disney Research über Ishin-Denshin:

Wer sich noch an den Anfang von Per Anhalter durch die Galaxie erinnert – als die Vogonen auf der Erde ankommen und aus allen Objekten ein perfektes PA-System machen, mit der sie die Vernichtung der Erde ankündigen: Ungefähr so etwas ist auch Ishin-Denshin – ohne die Vernichtung der Erde natürlich.

Wie bei vielen anderen Entwicklungen von Disney Research gibt es auch für Ishin-Denshin noch keine konkrete Anwendungsidee. Bis dahin klingt es aber einfach nach einem ziemlich coolen Spielzeug. [Disney Research via New Scientist]

ishin2

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising