Es geht los: Verkaufsstart von GTA V

GTAVLaunch

Wer es trotz der wirklich engagierten Kampagne von Rockstar nicht mitbekommen haben sollte – ab heute ist GTA V für die Playstation 3 und die XBOX 360 erhältlich. Das Spiel räumte im Vorfeld bereits hohe Wertungen ab und handelt dieses Mal nicht von einem, sondern gleich drei Gangstern auf ihrem Weg zum Reichtum.

Das Ausmaß der spielbaren Welt ist dabei von so unfassbarer Größe, dass eine echte Beurteilung aller Inhalte wohl erst nach einer ganzen Weile möglich sein dürfte. Für den Anfang ist jedenfalls klar, dass das fünfte GTA von allen Fans genauso blind gekauft werden wird wie Teil IV – vor allem mit den von Rockstar im Vorfeld angekündigten Änderungen.

So ist dieser Teil in vieler Hinsicht als eine Rückbesinnung auf alte Werte zu verstehen. Das Fahrzeughandling wurde vereinfacht, der Humor wurde wieder aufgedreht, sogar der bei Nico Bellic schmerzlich vermisste Panzer wurde bereits angeteasert. Dass mit Trevor ein echt unsympathischer Psychopath eine der Hauptrollen abgreift, darf ebenfalls als Hommage an die Metzelorgien früherer GTA-Titel verstanden werden. Schlussendlich wurde die Spielwelt mit dermaßen vielen Nebenquests und Aktivitäten bestückt, dass auch Intensivzocker einige Zeit bis zur 100 %-Marke brauchen werden.

Mit der chaotischen Konkurrenz aus der Saints Row Ecke fühlten sich die Entwickler wohl bemüßigt, in Sachen Spaß und Anarchie wieder aufs Gaspedal zu treten. Der fünfte Teil verspricht dementsprechend mehr Action und weniger nervige Freunde am Telefon. Die Spieler wird es freuen, schließlich sind es vor allem die Sandbox-Elemente, die die Serie so berühmt gemacht haben.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising