Schnurloses Blu-ray-Laufwerk für Ultrabook-Besitzer

ku-bigpic

Wer eines dieser schicken Ultrabooks besitzt, der hat sich von eingebauten optischen Laufwerken verabschieden müssen - sie passen schlicht nicht hinein. Pioneer hat für diese Benutzergruppe nun einen externen Blu-ray/DVD/CD-Brenner vorgestellt, die über WLAN angesprochen wird.

Das Laufwerk selbst ist mit einem USB 2.0-Anschluss ausgerüstet, aber im Lieferumgang ist eine Basisstation mit 802.11a/b/g/n enthalten, die mit dem Laufwerk verbunden wird. So kann man über einen virtuellen USB-Anschluss Medien lesen und schreiben. Wer will, kann in die Basisstation auch andere USB-Laufwerke stecken, die dann anstelle des Brenners über WLAN nutzbar sind.

Der Brenner soll Ende September 2013 für rund 250 US-Dollar erhältlich sein.

[Via Pioneer, gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising