Die besten (und schlechtesten) Computer Interfaces aus der Science Fiction [Video]

makeitso

In der Science Fiction gibt es unzählige gute und eher schlechte Visionen, wie Menschen mit Computern interagieren könnten. Wie Chris Noessel in diesem Vortrag erklärt, können wir aber von beiden einiges lernen.

Nachdem er zwei Jahre lang Science Fiction angesehen und analysiert hat, hat der Autor des Buchs Make it So ein umfassendes Verständnis für Computernutzung in fiktiven Welten entwickelt. In dieser Präsentation (in Englisch) vom August zeigt er die besten und auch schlechtesten Beispiele – und wie sie unsere heutige Herangehensweise an Technologien beeinflusst haben. [BoingBoing]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising