Wie ein Koch eine bionische Hand für die Küchenarbeit nutzt [Video]

garcia

Gemüse schneiden, Geschirr waschen oder braten mit einer Pfanne - die Arbeit in der Küche ist mit zwei Händen sicher wesentlich einfacher. Nachdem er bei einem Stromschlag seine linke Hand verlor, erhält der Koch Eduardo Garcia jetzt Unterstützung durch eine bionische Hand. Im Video sieht man, wie vielseitig sie eingesetzt werden kann.

Die bionische Hand stammt von Touch Bionics und Advanced Arm Dynamics und kann 25 verschiedene Bewegungen ausführen. Die Hand aus Silikon und Kohlenstoffaser läuft dabei mit einer Akkuladung einen ganzen Tag.

Garcias Vorderarmmuskeln lenken die Bewegungen der Hand – seine Haut ist mit Elektroden in der Prothese verbunden – und ermöglichen es ihm so, in seinem Unternehmen  Montana Mex weiterzuarbeiten. [Huffington Post]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising