Box: Beeindruckende Performance mit Robotern, Menschen und Projection Mapping [Video]

box

Was ergibt eine Kombination aus Robotern, 3D-Grafiken und menschlichen Schauspielern? Box, eine außergewöhnliche Performance der Ingenieurfirma Bot & Dolly. Der Kurzfilm erforscht die Interaktion von digitaler und realer Welt.

Ursprünglich eine Live-Performance, ist Box sowohl Kunst, als auch technische Vorführung. Bot & Dolly über den Film: Es ist die Kulmination mehrerer Technologien, darunter Robotik, Projection Mapping und Softwaretechnik. Wir glauben, dass diese Methodik enormes Potenzial hat, einen radikalen Wandel bei Theateraufführungen herbeizuführen und neue Genres des Ausdrucks zu definieren.

Für das Stück wurden zwei hochauflösende Projektoren sowie ein SCOUT und zwei IRIS Roboter genutzt, die auf Kuka Robotern basieren. [Bot & Dolly viaCreators Project via Engadget]

Tags :
  1. Die Effekte sind schon ziemlich nice, ich finds nur schade das man dort wo der typ verschwindet man kurz sieht das er sich auf den linken roboter stellt, und die illusion deshalb nur halb so toll wirkt – ansonsten aber top :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising