So soll die Sagrada Familia nach ihrer Fertigstellung 2026 aussehen [Video]

sagradafamilia

Als der spanische Architekt Antoni Gaudí im Jahr 1926 von einer Straßenbahn erfasst wurde und starb, war er gerade mit dem Bau seines Meisterstücks beschäftigt – der Basilika Sagrada Familia. 86 Jahre später ist die Kirche immer noch nicht fertiggestellt. Dem aktuell zuständigen Architekten Jordi Faulí zufolge soll sie aber 2026 fertig werden und so aussehen.

Die Arbeiten an der Sagrada Familia begannen 1882, seit Gaudís Tod wurden neun Architekten mit dem Bau des berühmten unendlichen Projekts beauftragt. Eine der Hürden war ein Brand in der Krypta im Jahr 1936, bei dem Pläne, Zeichnungen und Modelle zerstört wurden, die Gaudí hinterlassen hatte. Heute ist man darum zur Interpretation von Gaudís Vision gezwungen. Dieses Video zeigt, wie die vor allem aus öffentlichen Mitteln finanzierte Kirche mit dem noch nicht fertiggestellten 172 Meter hohen Hauptturm aussehen soll. [Sagrada Familia]

Tags :
  1. Bisher hörte ich, die sagrade familia wurde zu 100% aus Spenden und Eintrittsgeldern gebaut, also ganz ohne öffentliche Mittel.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising