Handbemalte Fahrradhelme für ein ganz besonderes Flair

ku-bigpic-16

Fahrradhelme sehen in aller Regel ziemlich dämlich aus, und doch schadet es sicherlich nichts, sie zu tragen. Schönheit liegt sicherlich im Auge des Betrachters, aber Danielle Baskin hat unserer Meinung nach mit seinen handbemalten Helmen einen guten Kompromiss zwischen Schönheit und Funktion gefunden.

Belle Helmets ist die Idee der Illustratorin Danielle Baskin, der mit Acrylfarben diese Muster auf die Helme zaubert. Neben Holzmaserungen, Jeansstoffen und sogar einem Globus gibt es eigentlich nichts, was es nicht gibt.

Schick sind auch die Schaltkreise und das an Klee angelehnte Farbmuster. Baskin stellt auch Muster auf Kundenwunsch her, doch das dürfte natürlich ein wenig teurer sein.

Derzeit wird über Crowdfunding versucht, den Preis für die Helme auf 75 US-Dollar zu drücken. Vormals waren es saftige 180 bis 300 US-Dollar pro Stück

[Via Crowdsupply, gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising