Firetube – Amazon sichert Namensrechte für eigenen Fernseher

ku-bigpic

Amazon hat den Namen "Firetube" in den USA und Kanada als Handelsmarke angemeldet. Um was für ein Produkt es sich handelt wurde nicht erläutert, doch ein Fernseher oder eine Streaming-Box scheint am wahrscheinlichsten.

Dem Android-Blog 9to5google zufolge hat sich Amazon die Rechte für den Produktnamen „Firetube“ gesichert. Seth Weintraub gab den Tip zum geheimnisvollen Firetube auf Twitter:

Zuvor kursierte bereits das Gerücht, Amazon werde eine Streaming-Box auf den Markt bringen. Außerdem besitzt Amazon schon viele Vertriebsrechte für Serien, Filme und Musik, welche bei den verschiedensten Endgeräten abrufbar sind. Eine eigene Box fehlt aber noch. Eine abgewandelte Version des ChromeCast wäre daher durchaus möglich. Selbst Valve arbeitet schließlich schon an der ganz eigenen Steambox.

[Via Gizmodo.com und 9to5Google]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising