Ein Audi für Vorschüler

ku-bigpic-30

Bevor jemand rot anläuft, warum dieses Kinderspielzeug 450 US-Dollar kostet, sollte man bedenken, dass es dafür eigentlich gleich zwei Fortbewegungsmittel gibt: Ein Laufrad, das in eine Tretroller umgebaut werden kann.

Das Kinderspielzeug von Audi besteht aus einem leichten Alurohr, das per Hydroforming in Form gebracht wurde. Es lässt sich von einem Laufrad mit wenigen Handgriffen in einen Tretroller umbauen.

Der Preis hat natürlich überhaupt nichts mit dem Audi-Emblem an der Vorderseite zu tun sondern nur etwas mit der Qualität und der Verarbeitung des Spielgeräts.

[Via Audi, gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising