Reuters: Panasonic stellt Produktion von Plasma-TVs ein

panasonic

Laut einem Bericht von Reuters stellt Panasonic die Produktion seiner Plasma-TVs bis März 2014 ein. Ein weiteres Anzeichen für den Niedergang der japanischen TV-Industrie.

Panasonic, einst eines der Aushängeschilder der japanischen Elektrogeräteindustrie, schreibt schon länger Verluste. Einer der Hauptschuldigen ist die TV-Sparte. Jetzt will Panasonic die letzte Fabrik für Plasma-TVs im Westen Japans schließen. Im vergangenen Jahr machten Plasma-Fernseher nur 6 Prozent der weltweiten TV-Verkäufte aus, LCD-Geräte hingegen 87 Prozent.

Plasma-Fernseher sind meist schwerer als LCD-TVs, können dafür Schwarz besser darstellen. Das Ende einer schönen, aber nicht (mehr) erfolgreichen Technologie

[Reuters via gizmodo.com]

Tags :
  1. Sehr sehr schade, aber leider passiert das in unserer heutigen Welt immer mehr, dass sich nicht Qualität sondern “Geiz ist Geil bzw. gibts da keine Alternative von Ratiopharm…ähm…Apple” durchsetzt. Ich liebe meinen 50″ Plasma von Panasonic noch immer heiss und innig (5 Jahre alt!) und auch wenn er kein 3D, DLNA etc kann, liefert er aber immer noch bessere Bilder wie die ganzen LCD’s. Aber ja wir leben ja leider in einer Welt wo sich ein Apple Phone als Maas aller Dinge etabliert hat. Da darf es einen nicht verwundern, das der Konsument auf 3D bei 30fps abfährt und nicht auf Kontrast und Schwarzwert bzw. 60fps. Haupsache der Fernseher ist gross kann I-Net, Skype und 3D, mit solchen Bauernfängernmethoden werden Fernseher verkauft und nicht mit Qualität. Wie sagte meine Ex-Freundin immer…”Ich seh da zwischen SD-TV und Full-HD-TV keinen Unterschied”… Denke das trifft auch auf die meisten anderen Kunden zu, deswegen setzte sich das billige durch.

    1. Wenn deine Frau den Unterschied zwischen SD und HD nicht erkennt, sollte sie sich auf eine eventuell vorhandene Sehschwäche untersuchen lassen.

  2. Habe zwar keine Ahnung was Appleit dem Untergang der Plasma Produktion zu tun hat, aber manche Leiden anscheinend unter Verfolgungswahn. Plasma hat zwar bessere Schwarzwerte, dies wird aber auch mit dem doppelten Stromverbrauch erkauft…

    1. Ich muss mich entschuldigen. Ich besitze keinen Fernsehr sondern lediglich einen Halter für mein Iphone das aussieht wie ein TV. Daher reagiere ich sehr empfindlich wenn jemand mein Apple Baby beleidigt.

    2. Plasma haben nicht nur einen besseren Schwarzwert sondern auch auch natürlichere Farben, zudem sind die Panels schneller was besonders bei der 3D Wiedergabe super ist!
      Ghosting ist bei Panasonic Plasma Tv’s quasi nicht vorhanden.
      Die Samsung Tv’s sind leider Firmware mäßig unter aller Sau, damit hatte ich nur Probleme.

  3. Panasonic Viera TX-P50VT30E Reverenzmodell 2011 für 2000 Euro gekauft und nur 4 Monaten nach Garantie Ende totaler Panelschaden. Nun habe ich Kulanzantrag bei Panasonic gestellt, Bis zu 100000 Stunden Laufzeit angeben und dann bei einem Bruchteil Totalschaden. Wer kann sich das leisten ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising