Noize Chair: Ein Stuhl aus Lärm

noize_04

Zugegeben: Sitzen kann man auf diesem Stuhl nicht. Dafür ist seine Entstehungsgeschichte umso spannender.

Noize Chair nennt sich die Designstudie des Estudio Guto Requena. Die brasilianischen Designer haben dafür Straßengerschäusche ihrer Heimatstadt Sao Paulo aufgenommen, digitalisiert und in die Form eines klassischen Stuhls gebracht, den sie anschließend mit einem 3D-Drucker erstellt haben.

noizechair

Bild 1 von 8

noize_00

Das folgende Video erklärt euch den Entstehungsprozess des Stuhls aus Lärm.

[via Yanko Design]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising