480 Gigabyte Material: Beeindruckender Timelapse zeigt Barcelona [Video]

timelapse_barcelona

Timelapse-Videos sind oft nur wenige Minuten lang. Und trotzdem liegt ihnen Filmmaterial zugrunde, aus dem man fast einen ganzen Spielfilm drehen könnte. Für seinen Timelapse über die spanische Metropole Barcelona sammelte Alexandr Kravtsov 480 Gigabyte an Material, darunter 24.000 Fotos.

Das Material entstand zwischen August und Oktober 2013. Kravtsov Werkzeug: eine Canon 7D mit drei verschiedenen Objektiven. Laut eigenen Angaben ging seine Kamera kaputt, er verlor eine Speicherkarte und fuhr knapp 100 Mal mit der U-Bahn. Das alles für einen 5-Minüter über Barcelona. Einen sehr sehenswerten 5-Minüter.

[Vimeo via Gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising