POV Kit: GoPro für den Rucksack-Gurt

image

Mit dem POV Kit lässt sich ganz einfach eine GoPro oder eine Kompaktkamera am Rucksack-Gurt befestigen. So lässt sich das Geschehen aus der Ich-Perspektive filmen.

Das POV Kit ist allerdings nicht ausreichend, um die Kamera zu befestigen. Zusätzlich benötigt man noch das Capture Clip System, das die eigentliche Verbindung zum Gurt herstellt. Das POV-Kit ist ein Adapter dazwischen, mit dem sich die GoPro festmachen lässt. Wer will, kann auch eine kleine Kamera über deren Stativbohrung befestigen.

Es stellt sich allerdings die Frage, ob die Konstruktion nicht sehr wackelig ist.
Preiswert ist das Kit mit 30 US-Dollar nicht gerade, zumal auch noch das Capture Clip für 60 US-Dollar angeschafft werden muss. Vielleicht reicht auch etwas Panzerband aus.

[Via Peak Design, gizmodo.com]

Tags :
  1. wir haben uns auch eine POV überlegt fürs Downhill filmen und am besten sieht das ganze mit einem Chest Mount aus, der um die Brust gespannt wird. Der sitzt bombenfest und man sieht dann die Hände und auch die Landschaft vor einem, was bei der Kopfbefestigung nicht so sichtbar ist. Der ist zudem auch einiges günstiger und einen Rucksack kann man trotzdem benutzen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising