UnBrella: Neues Regenschirm-Design soll Umklappen verhindern

unbrella1

Eine japanische Firma will eine simple Designlösung für das Problem bei Wind umklappender Regenschirme gefunden haben. Der UnBrella ist von vornherein umgedreht konzipiert und bietet damit gegenüber der traditionellen Variante einige Vorteile.

Bei UnBrella befinden sich die Streben oberhalb der Plane, allzu starke Winde sollen ihn also nicht mehr umstülpen können. Netter Nebeneffekt des Designs: Die nasse Seite des Stoffes befindet sich bei geschlossenem Schirm innen, das Wasser bleibt also im Schirm und landet nicht auf Hose oder Jacke des Trägers. Der Regenschirm soll kommenden Februar für umgerechnet etwa 71 Euro erscheinen, wie alltagstauglich das Konzept wirklich ist, wird man also erst im Frühjar erfahren. [h concept via Taxi]

unbrella2

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising