Hauppauge: Konsolenspiele auf USB-Sticks aufnehmen

image

Mit dem HD PVR Rocket hat Hauppauge eine Art Videorekorder für Spielkonsolen vorgestellt, die vollkommen ohne dazwischen geschalteten Rechner arbeitet und auf USB-Sticks aufnimmt.

Der neue Hauppauge HD PVR Rocket nimmt über seinen HDMI-Eingang unverschlüsselte Videosignale von Konsolen und PCs auf und speichert die Aufnahmen auf den eingesteckten USB-Stick. Anders als bei der Vorgängerversion ist also kein PC erforderlich.

Außerdem besitzt der kleine Rekorder einen Mikrofoneingang, über den begleitende Kommentare, Siegesgeheul oder Musik aufgenommen und in das Video integriert werden können.

Auf einen USb-Stick mit 16 GByte passen etwa 4 Stunden Videos in Full-HD. Mit der beiliegenden Windows-Software lassen sich die Videos zu Youtube heraufladen. Die Videos lassen sich natürlich auch auf dem Mac bearbeiten und über Drittsoftware zu anderen Plattformen exportieren.

Der Hauppauge HD PVR Rocket soll ab Mitte November für rund 170 US-Dollar erhältlich sein und PlayStation, Xbox and PCs unterstützen, die über einen HDMI-Ausgang verfügen.

Tags :
  1. Inwiefern wird das mit der Playstation funktionieren ? Nur 4 oder auch 3 ? Bei der PS3 gab es ja bisher immer das Problem dass das Signal verschluesselt war, oder hat sich da etwas geändert ?
    Wäre super wenn da jemand vielleicht ein paar Infos dazu hätte! :)

  2. Wirklich cool wäre, wenn man schwierige Passagen in Games aufnehmen könnte und dann jedem anbieten könnte. Der Joystick wird dann quasi zum Autopilot…

  3. Bei der PS3 kann man per Komponentenkabel das verschlüsselte Signal abgreifen, somit gibt es da auch keine Probleme.
    Wii U ,XBox 360 laufen Problemlos über HDMI.
    Bei der XBox One und der PS4 wird es auch über HDMI laufen aber nur bei spielen, will man eine Blueray gucken wird wieder das HDCP ausgegeben.
    Das muss dann wieder (will man es mitcapturen) per Komponenten Kabel übergangen werden.
    Aber dazu gibt es einfachere Methoden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising