Ray-Bans mit Solarzellen liefern an sonnigen Tagen Strom fürs iPhone [Video]

shamashade

Die Designerin Saylee Kaluskar hat ein wunderbares Konzept entwickelt, mit dem Sonnenbrillen mehr als Sonnenschutz und Accessoire wären. Dank einer dünnen Solarzelle an jedem Bügel werden die Brillen an sonnigen Tagen zur mobilen Ladestation für elektronische Geräte.

Am Ende des Tages, wenn die Sonne langsam verschwindet und sich der Smartphone-Akku in beunruhigenden Prozentbereichen befindet, entfernt man einfach die Bügel der Ray-Ban Shama Shades und zum Vorschein kommt je ein Lightning Anschluss. Mit diesem kann die gesammelte Energie auf die Geräte übertragen werden. Selbst an den sonnigsten Tagen wird man zwar keine volle Akkuladung zusammen bekommen, oft sind aber nur wenige Minuten mehr Laufzeit Gold wert. [Sayalee Kaluskar via Taxi]

Ray-Ban Shama Shades from Ramiro Ramirez on Vimeo.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising