So schön können GPS Daten sein

gps

Es sieht aus, als hätte ein Künstler Luftbildaufnahmen bunt übermalt - in Wirklichkeit zeigt dieses Bild aber verschiedene GPS-Daten. Wer hätte gedacht, dass die so schön aussehen könnnen?

Die Daten wurden von einem landwirtschaftlich genutzten Flugzeug gesammelt, daher all die kreisförmigen GPS-Signale. Mit der Software MapBox wurden die GPS-Daten dann mit Luftbildern verbunden. Die einzelnen Farben stehen für die verschiedenen Richtungen, in die sich das Flugzeug bewegt hat.

Sinn des Verfahrens ist es eigentlich, Fehler in GPS-Daten zu ermitteln – etwa nicht oder falsch verzeichnete Einbahnstraßen. Aber auch als Kunstwerk eignet sich die Idee hervorragend.

[New Scientist via gizmodo.com, Foto: Eric Fischer/Mapbox]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising