Fünf irre Gebäude aus der ehemaligen Sowjetunion

ku-xlarge-28

English Russia hat eine hervorragende Auswahl von Gebäuden aus der Sowjet-Ära aus Russland zusammen gestellt, Manche sehen aus, als seien sie Kulissen für einen Science-Ficion-Film, sind aber ganz real.

Es ist schwer, aus den 25 Gebäuden, die English Russia ausgewählt hat, die 5 besten herauszusuchen, aber wir haben es versucht.

sowjet-architektur

Bild 1 von 5

Sport- und Konzertkomplex "Amalir", Jerewan, Armenien.
Eigentlich ein unterirdischer Weltraumbahnhof für Aliens.

Schaut euch unbedingt die restlichen Gebäude auf der Website English Russia an und schreibt eure Favoriten in die Kommentare.

[Via gizmodo.com]

Tags :
  1. Ich bin entsetzt über die Gleichgültigkeit der Verfasser dieses Artikels. Von den gezeigten 5 Bildern sind 3 nicht in Russland, sondern in anderen Ländern. Und nach den News aus Kiev, diese Woche wäre es ein Messer im Rücken eines jeden Ukrainer der für die Unabhängigkeit von seinem gierigen Nachbarn kämpft. Sehr ungebildet und ignorant von Euch.

    1. Jeder scheint immer gegen oder für irgendwas zu kämpfen. Lasst doch mal die Emotionen aussen vor, macht die Redakteure auf den Zusammenhang aufmerksam und belasst einen Artikel über Architektur da wo er hingehört, im Bereich der Architektur nämlich. Ich nehme an, die Gizmodos sind nicht gleichgültig oder ignorant, sie wissen halt auch nicht alles. Oder sind Dir die Zusammenhänge der Hisbollah und der Schiiten bekannt? Und wenn dann mal ein Gebäude in einem Landesteil steht, welches den Besitzer oder Besatzer gewechselt hat, dürfte das für die Betrachtung der Bauweise grade mal egal sein. So wichtig es für die Bewohner auch sein mag wer sie gerade gegen wen oder für etwas in den Krieg schickt. Weniger Entsetzen und mehr Differenzierung und Nachsicht, bitte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising