U2opia: Jetzt gibt es Twitter auch für Uralthandys

twitter

Es soll sie noch geben, Handys ohne Internetzugang. Was hierzulande für die meisten von uns Vergangenheit ist, ist in vielen Entwicklungsländern noch Realität. Twitter und U2opia Mobile wollen es Besitzern von solchen Handy nun ermöglichen, die neuesten Tweets zu empfangen.

U2opia Mobile aus Singapur bietet für seine Nutzer bereits die Möglichkeit an, Nachrichten aus Facebook und Google Talk zu empfangen, auch ohne internetfähiges Endgerät. Jetzt startet dieser Dienst auch für Twitter. Wer mit seinem Handy einen bestimmten Code wählt, erhält ausgewählte Tweets im Textformat zugesendet.

Wichtiger als der neueste Klatsch und Tratsch von Justin Bieber und Co. könnten für die Nutzer etwa Nachrichten zu aktuellen Geschehnissen oder Tweets von lokalen Politikern sein. Keine schlechte Idee also, Twitter auch Menschen mit weniger modernen Handy zur Verfügung zu stellen.

[via Engadget]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising