Vorson Bookmark: Hauchdünne externe Batterie für euer Smartphone

akku_vorson

So praktisch Smartphones auch sein mögen, ihre Akkus halten in der Regel nur etwa einen Tag. Wer regelmäßig unterwegs ist, muss deshalb oft auf eine externe, meist klobige Stromquelle zurückgreifen. Die Alternative: Vorson's Bookmark, eine gerade mal 4,7 Millimeter dicke externe Batterie.

Mit 2.500 Milliamperstunden bringt das Bookmark genug Saft mit, um euer Smartphone für etwa 12 Stunden zurück ins Leben zu holen. Selbst etwas größere Geräte, wie zum Beispiel das iPad Air, lassen sich via Standard-USB-Port aufladen. Mit seiner Dicke von 4,7 Millimeter ist es sogar knapp 3 Millimeter dünner als das Apple-Tablet.

Darüber hinaus verfügt das Bookmark von Vorson über eine Batterieanzeige, die ihr via Berührung einschaltet. So behaltet ihr stets im Blick, wie viel Batterieleistung noch zur Verfügung steht. Touch-Anzeige und hauchdünnes Design lässt sich Vorson natürlich bezahlen: Das Bookmark wechselt für 60 US-Dollar (ca. 43 Euro) den Besitzer.

[Vorson via Gizmodo.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie sich mit USB aus? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 14 Fragen auf silicon.de.

Tags :
    1. Gerät passt nicht mehr in gängige Docks, macht es noch größer und verbessert nicht immer das Handling. Schließe da 2.5x mit einer Ladung…

      1. Gut das irgendwas gelöscht wurde -.-
        Ich wollte sage: Schließe da lieber meinen externen Anker Akku ne Stunde ans Handy und habe dann wieder 90% Saft. Und das kann ich sogar 2,5x mit einer Ladung machen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising