Der besondere Lebkuchen – Optimus Prime zum Vernaschen

ku-xlarge

Wer sich überlegt ein Lebkuchenhaus dieses Weihnachten zu bauen, der sollte jetzt noch einmal abwarten, denn man kann Freunde und Familie noch mit ganz anderen Lebkuchenfiguren begeistern. Ein riesiger Optimus Prime wäre da doch schon ein guter Anfang.

Caroline Eriksson aus Norwegen wollte mal etwas ganz Kreatives aus Lebkuchen bauen. Statt Häusern, Schlitten oder Bäumen sollte es der berühmteste aller Transformers sein, Optimus Prime.

Gleichzeitig nimmt Caroline mit ihrer Figur an dem norwegischen Lebkuchen-“Haus” Wettbewerb teil und könnte mit ihrer Figur bis zu 5000 Euro gewinnen. Wir drücken ihr dabei die Daumen, wobei sie für uns schon jetzt gewonnen hat. Weitere Lebkuchenfiguren und -häuser gibt es auf PepperKakeGalleriet.no.

[via Gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising