Mass Effect 4: Entwickler Bioware verfügt bereits über eine (teilweise) spielbare Version

masseffect4

Wie sich aus einem Twitter-Beitrag von Biowares Geschäftsführer Aaryn Flynn entnehmen lässt, befindet sich Mass Effect 4 (oder zumindest Teile des Spiels) bereits in einem spielbaren Zustand. Eine offizielle Ankündigung steht nach wie vor aus, aus den Entwicklungsarbeiten jedoch macht das kanadische Entwicklerstudio kein Geheimnis.

„Es macht großen Spaß, das neue Mass Effect in Montreal zu spielen“, schreibt Aaryn Flynn auf seinem offiziellen Twitter Account @AarynFlynn. Selbstverständlich hat der Geschäftsführer nur lobende Worte für das Sci-Fi-Rollenspiel übrig: „Ambitioniert. Wunderschön. Frisch aber wiedererkennbar“, so Flynn.

Zumindest der letzte Teil lässt dezente Rückschlüsse auf das Spiel zu, oder bestätigt zumindest die ersten dünnen Infos, die zu Mass Effect 4 existieren: Der jüngste Teil der Serie verzichtet auf Commander Shepard als Protagonisten und betrachtet das Spieluniversum aus einer anderen Perspektive. Ob die Geschichten in irgendeinem Zusammenhang stehen, bleibt unklar. Wir spekulieren trotzdem schon mal mit Mass Effect 5 und Mass Effect 6.

[@AarynFlynn via pcgames.de, Bild: AarynFlynn, Twitter]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising