Wissenschafter bestätigen: Rudolfs Nase glüht tatsächlich

rentier

Sie mag zwar nicht rot sein, aber leuchten kann sie, die Nase von Rudolf und allen anderen Rentieren. Diese Aufnahmen mit der Wärmebildkamera beweisen es. Der New Scientist erklärt zudem warum die Nase der Rentiere glüht und die von Hunden nicht.

Die Helfer vom Weihnachtsmann sind ja bekanntlich die Wichtel und seine Rentiere. Während die Wichtel beim Geschenke herstellen und packen behilflich sind, müssen die Rentiere den vollgepackten Schlitten des Weihnachtsmanns einmal um die Welt ziehen. Bei all den Legenden und Kindergeschichten hält sich aber eine besonders hartnäckig: Der Mythos um die rote Nase von Rudolf und seinen Rentier-Freunden.

Wissenschaftler haben nun aber herausgefunden, dass die Nase der Rentiere tatsächlich glüht – wenn auch nur unter einer Wärmebildkamera. Der New Scientiest erklärt das Phänomen, denn Rentiere benötigen eine gut durchblutete Nase, damit sie in ihrer kalten Heimat möglichst gut und möglichst viel Futter riechen können.

[via Gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising