Maus in Powerglove verwandelt

screenshot_09

Touchpads und Touchscreens sind zum Spielen nicht besonders gut geeignet. Mäuse haben da deutlich bessere Karten - oder Powergloves. Wie man so etwas aus einer Maus baut, zeigt dieses Video.

Die Jungs und Mädels von HouseholdHacker beschreiben in einem sehr langen Video, wie man eine alte Maus ausschlachtet, die Komponenten in einen Handschuh einbaut und fortan damit Spiele steuern kann.

Die Steuerung scheint zwar zu funktionieren – schließlich wurden die Mausinnereien nur um den Handschuh herum gebaut, aber weshalb genau das nun besser sein soll als eine Computermaus – das ist irgendwie nicht klar.

[Via HouseholdHacker, gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising