Geekfood: Minitoaster für Junggesellen und Büroabbrenner

ku-xlarge-2-57

Dieser Miniofen kann zum Beispiel Brötchen warm machen oder eine kleine TK-Pizza aufwärmen. Er benötigt nicht viel Platz und lässt sich bei Bedarf auch gut verstauen. Aber die Sache hat einen Haken.

Der kleine Ofen Plus Minus Zero ist ideal für kleine Snacks, die warm gemacht werden sollen. Seine Kapazität ist gerade einmal für Single-Haushalte ausreichend – oder für das Büro, wenn man dort eigene Elektrogeräte aufstellen darf. Doch Vorsicht, die drei Heizelemente dürften die Wände des Ofen recht warm werden lassen.

Mit 150 US-Dollar ist der Plus Minus Zero aber sehr teuer, auch wenn er mit einem Thermostat und einem Timer ausgerüstet ist.

[Via Plus Minus Zero, gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising