Apollo 13: Youtube-Video zeigt beeindruckende Kommunikation zur Rettung der Astronauten

apollo13

Wenn es um die NASA-Mission Apollo 13 geht, schießt uns wohl allen der folgende Satz ins Gedächtnis: „Houston, wir haben ein Problem gehabt“. Bei dem Problem handelte es sich um einen explodierten Sauerstofftank, der die US-Raumfahrtbehörde dazu zwang, die Mission abzubrechen. Wie die Astronauten sicher zur Erde zurückkehrten, zeigt ein neues Youtube-Video.

Die Apollo 13-Mission gehört zu den bekanntesten bemannten Raumfahrtmissionen – nicht zuletzt deshalb, weil sie die einzige Apollo-Mission war, die vorzeitig abgebrochen werden musste. Um zu gewährleisten, dass die dreiköpfige Besatzung lebendig zu Erde zurückkehren würde, war eine Menge Improvisation nötig. Ein Video von lunarmodule5 zeigt eben jene Stunde, die über das Leben der Astronauten entscheiden sollte. Es enthält Originalaufnahmen der Kommunikation zwischen Basis und Besatzung, der Kommunikation zwischen den Mitgliedern des Kontrollteams auf dem Boden und Videomaterial aus dem Raumschiff und von der Bodenoperation.

Am besten schaut ihr euch das Video übrigens über Kopfhörer an. So erhaltet ihr eine Trennung der Kommunikationen auf das linke und das rechte Ohr.

[lunarmodule5 via Gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising