CES: Polaroid Socialmatic Sofortbildkamera mit Anbindung an soziale Netzwerke

socialmatic

Auch wenn die meisten Alltagsbilder heute auf sozialen Netzwerken landen, wünschen sich viele noch immer die Möglichkeit, ihre Schnappschüsse direkt nach der Aufnahme in den Händen zu halten. Polaroid hat darum auf der CES 2014 die neue Socialmatic Kamera angekündigt, mit der je nach Wunsch Bilder auf sozialen Netzwerken geteilt oder mit dem integrierten ZINK Drucker vor Ort ausgedruckt werden können.

Die Socialmatic verfügt über eine 14-Megapixel-Kamera an der Front, auf der Rückseite über eine 2-Megapixel-Kamera zum Schießen von Selfies. Die Kamera läuft mit Android, das über einen 4.5 Zoll Touchscreen bedient werden kann. Die Bilder können via W-LAN bei den bekannten sozialen Netzwerken hochgeladen werden. Sollte mal kein W-LAN verfügbar sein, kann man die Bilder auch via Bluetooth auf ein Smartphone übertragen. Die Socialmatic soll diesen Herbst für umgerechnet etwa 220 Euro erscheinen. [Polaroid]

Tags :
  1. Social Media User = Mobil Phone User
    Mobil Phone = Bluetooth + Camera = Data to Zink Printer
    220 € Polaroid Print Camera – Front Camara – SelfieCamera – W-Lan – Touch Screen = € 90

  2. mir wäre es lieber gewesen sie hätten den ganzen socialkram weggelassen, von mir aus noch sdkarte, aber grundlegend soll die kamera doch ein spaßgadget sein.
    warum das ding nicht nur mit dem internen printer verticken+sd für 70 euro oder so?
    dann ist es wirklich eine fun cam.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising