In diesen U-Bahn-Stationen steht die Zeit (fast) still [Video]

magyarstainless

Der Fotograf Adam Magyar schnappte sich eine Hochgeschwindigkeitskamera, machte sich auf in die U-Bahn und nahm die Einfahrten in die Stationen auf. Hier sind die Resultate, die als Teil des Projektes Stainless Stationen in drei verschiedenen Städten zeigen: New York, Berlin und Tokio.

Das erste Video zeigt die Station Alexanderplatz in Berlin, gefolgt von 42 Street—Grand Central in New York und Shinjuku in Tokio. [Adam Magyar]

Tags :
  1. Ganz hervorragendes Werk! Es vermittelt eine schaurig-düstere Stimmung und man ist gefesselt vom den Bildern, obwohl nichts aufregendes passiert. Eine solch dichte Atmosphäre hat aus meiner Sicht bisher nur David Lynch mit seinen Filmen erreicht. Genial.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising