Doomsday Plane: Dieses Flugzeug soll im Katastrophenfall die Pentagon-Bosse schützen [Video]

doomsdayplane

Dies ist das Innenleben eines der vier Doomsday Planes der US Air Force. Die Flugzeuge sind zum Schutz des Verteidigungsministers und der höchsten Militärs konzipiert, sollte es einen großen terroristischen Angriff, Nuklearbeschuss, Asteroideneinschlag, Ausbruch eines Supervulkans oder eine Zombiapokalypse geben.

Das hier gezeigte Flugzeug mit der technischen Bezeichnung Boeing E-4B Advanced Airborne Command Post ist in Nebraska geparkt. Die Entwicklung startete 1974 unter dem Titel Nighwatch, Hintergrund war das damals recht angespannte Verhältnis mit der Sowjetunion. Das Flugzeug basiert auf der Boeing 747-200B und wurde modifiziert, um selbst im Extremfall zu funktionieren.

Wird es so von einem elektromagnetischen Puls einer Atombombenexplosion getroffen, sorgt der EMP-Schild dafür, dass die Computersysteme – und Faxgeräte –  im Inneren weiter arbeiten. [Horizontal Rain]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising