Ferngesteuerte LEDs machen aus normalen Turnschuhen moderne LA Gears [Video]

ledsneaker1

Heutzutage kann man wohl kaum mehr jemanden mit Reflektoren-Klettverschluss beeindrucken. Statt jetzt aber Unsummen in die neuesten Nikes zu investieren, könnte man seine alten Sneaker mit diesen Light Kicks LED Streifen ausstatten.

Die Streifen werden von sechs AAA Batterien betrieben und verfügen jeweils über eine Reihe LEDs. Diese kann man über die Fernbedienung in sechzehn verschiedenen Farben leuchten lassen.

ledsneaker2

Neben der perfekten Anpassung an die anderen Klamotten kann man außerdem fünf verschiedene Bewegungs-Lightshows aktivieren, darunter Blinkeffekte und wechselnde Farben. Für etwa 30 Euro eine günstige Möglichkeit, das Schuhwerk aufzuwerten und der König der Straße zu werden. [ThinkGeek]

Tags :
  1. Für Künstler vielleicht eine schöne Option. Gerade in Videos wie oben gesehen. Aber ich würde mir die Teile nicht auf meine Schuhe machen. Stell mir das eher Peinlich vor

  2. derp

    Jedenfalls.

    Brauch man das? Ich würde JEIN! sagen.

    -Für Kinder bestimmt lustig, ich muss zugeben, hatte selbst leuchtende Schuhe als Kid.
    -In der Disco? Vielleicht, wenn man nicht der Einzige ist. :P
    -im privaten Umfeld oder beim Bummeln in der Stadt? NOPE, NEVER.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising