NES-Module als 8-Bit-Mundharmonikas [Video]

nesmundharmonika

Zwei der Dinge, die uns aus alten Konsolengenerationen wohl für immer im Gedächtnis bleiben werden, sind der unverwechselbare Sound und die häufige Notwendigkeit, die Module mit einem Pusten zu säubern. Warum nicht beides kombinieren, dachte sich wohl der YouTuber Basami Sentaku und verwandelte NES-Module in elektronische Mundharmonikas mit 8-Bit-Sound.

Die Module wurden an der Öffnung mit einer Reihe an Mikrofonen ausgestattet. Je nachdem, wo der Spieler hinpustet, werden andere Töne produziert. [YouTube via Cnet]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising