Bild der Wissenschaft: Internet wichtiger als Mondlandung

internet_explorer_11

Die Zeitschrift Bild der Wissenschaft hat zu ihrem 50. Geburtstag 170 Experten gefragt, was für sie die wichtigste technologische Entwicklung der letzten 50 Jahre sei. Die überraschende Antwort: das Internet.

Damit hat das World Wide Web Meilensteine wie die Mondlandung (Platz 3) und den Nachweis, dass die Erbsubstanz bei jedem Menschen gleich funktioniert (Platz 2), überraschend geschlagen. Ebenfalls auf den vorderen Plätzen liegen technische Errungenschaften wie die Email und der Mikroprozessor, der Nachweis der Zerstörung der Ozonschicht und die Theorie der Plattentektonik.

Überrascht euch das Ergebnis? Was ist für euch der wichtigste Meilenstein der letzten fünf Jahrzehnte?

[via Der Standard; Bild: shutterstock]

gizrank-kameras

Tags :
  1. 170 Experten in was? Egal, man braucht wirklich kein Experte zu sein um zu dieser Antwort zu gelangen. Was hat die Mondladung je für mich getan? Aber nun komm ich ohne Briefmarken aus und kann mit jedem über ales kommunizieren. Das ist Fortschritt. Auch wenn er überwacht wird ;-)

    1. Die Mondlandung hat mehr für dich getan, als du denkst. Der flache Standardspruch „Teflon“ ist nur die – sicher bekannteste und sogar falsche – Spitze des Eisbergs.
      Aber lies doch mal hier nach:
      http://magazin.woxikon.de/29757/raumfahrt-nasa-erfindungen-fuer-alltaegliche-probleme/
      oder hier:
      http://www.rp-online.de/panorama/wissen/weltraum/alltagstaugliche-raumfahrt-erfindungen-bid-1.2179154
      und es gibt noch viele weitere Beispiele die nicht so offensichtlich sind.
      Dennoch stimme ich dem Internet auf #1 natürlich zu.

  2. Die mondlandung war ein witz aus dem allmachtsdenken im wettrüsten. Tatsächlichen, vor allem praktischen nutzen, hatte sie nicht. Eine der größten fehlinvestitionen der neuzeit.

  3. Aber cool war die Mondlandung doch schon irgendwie oder nicht? – jetzt wissen wir wenigstens das es auf dem Mond keine Aliens gibt.

    Was uns die Mondlandung gebracht hat – na doch wenigstens eine Teflonpfanne u. dem Wissen das Flugzeuge 3 Boardcomputer enthalten sollten :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising