Das sind die größten Klimasünder

klimawandel

Neue Berechnungen zeigen, dass die USA, China, Russland, Brasilien, Indien, Deutschland und Großbritannien für mehr als 60 Prozent der globalen Erwärmung zwischen 1909 und 2005 verantwortlich sind. Diese Grafik zeigt auf, welche Länder die größten Klimasünder sind.

Die Untersuchung, auf der die Grafik basiert, wurde von Damon Matthews von der Concordia University im kanadischen Montreal durchgeführt. Der New Scientist erklärt, wie er dabei vorgegangen ist:

[Damon Matthews] und seine Kollegen haben den Beitrag zum Klimawandel der einzelnen Länder kalkuliert, indem sie jede Art von Emission nach ihrer Lebensdauer in der Atmosphäre und nach der Temperaturveränderung, die sie bewirkt, gewichtet haben. Mit historischen Daten haben sie Kohlendioxid einberechnet, das durch Verbrennen fossiler Rohstoffe emittiert worden ist sowie durch veränderte Landnutzung – etwa Abholzung von Wäldern. Außerdem haben sie Methan, Stickstoffoxid und Sulfataerosole mit einberechnet. Zusammen sind sie für 0,7° C der gesamten Klimaerwärmung von 0,74° C zwischen 1906 und 2005 verantwortlich. Die USA sind der klare Spitzenreiter, verantwortlich für 0,15° C, oder 22 Prozent, der Erwärmung um 0,7° C. China hat 9 Prozent zu verantworten, Russland 8 Prozent, Brasilien und Indien je 7 Prozent sowie Deutschland und Großbritannien jeweils 5 Prozent.

Ihre Forschungsergebnisse hat das Team um Damon Matthews in dieser Karte visualisiert, die Länder je nach ihrem Anteil an der globalen Erwärmung proportional groß darstellt. Besonders auffällig ist, wie winzig der gesamte afrikanische Kontinent erscheint, verglichen mit einem Riesen wie den USA. Auch Deutschland und Großbritannien erscheinen überproportional groß, während Länder mit großer Fläche wie Russland oder China in etwa maßstabsgetreu erscheinen.

Betrachtet man den Anteil der Staaten am Klimawandel gemessen an ihrer Bevölkerung, ergibt sich freilich ein modifiziertes Bild: dann führen die reichsten sieben Nationen die traurige Statistik an, während die bevölkerungsreichsten Länder, China und Indien, auf hintere Plätze rutschen. Egal, wie man es dreht und wendet: US-Amerikaner und Westeuropäer sind nach wie vor die größen Klimasünder.

[New Scientist via gizmodo.com]

gizrank-boxen

Tags :
  1. Und wo ist bitte der Graph, der die Erwärmung zeigt?
    Die Erderwärmung ist eine Erfindung ohne Beweise.
    Bitte keine Meinung posten oder Daumenruntervotum.
    Einfach nur den Beleg für die Erwärmungstheorie …

      1. Bischen simpel, meinst Du nicht auch. Wenn schon Vergleiche dann bitte Charts für den gleichen Zeitraum also rund hundert Jahre ;-)

      2. Wikipedia als wissenschaftlichen Beleg: Ich lach mich schlapp. Und ja, es ist Lüge und Betrug. Weil es nicht belegbar ist. Reine Theorie. Um den Leuten durch schlechtes Gewissen Steuern und Abgaben abzupressen. Sonst nichts.

    1. “Ammount of heating per country BY AREA” steht da.
      Insofern ist die Wahl der Farben aboslut richtig.

      Ob das natürlich andererseits extra so gemacht ist, um einen falschen Eindruck zu erwecken, steht auf einem anderen Blatt.

  2. Immer das gleiche mir Klimaerwärmung hier und da? Alles wird grüner und teurer – anstatt in diesen umweltfreundlichen Wirtschaftssektoren die Preise/Steuern zu senken/fördern…
    Wieso muss der Menschheit immer etwas vorgetäuscht werden – nur weil es es zu mächtige Führungskräfte auf der Erde das sagen haben?! Geldgierig? Machtsüchtig ? Rücksichtslos ? Ja, diese Aspekte lassen den Mensch umdenkt in der Welt handeln auf Kosten der Natur und Leben der Mitmenschen bzw Tiere.
    Es wäre doch so viel sinnvoller die tatsächlichen Gefahren und Katastrophen was uns bevorstehen zu erkennen und an unsere Menschen weiterzugeben um gemeinsam dagegen zu kämpfen.
    Anstatt gefälschte Theorien etc. Durch Medien und des Gleichen zu verbreiten!
    Reist euch da oben mal alle zusammen und denkt nicht immer an euch selber sondern an die andern auch..

  3. Da muss ich lachen…..warum wird die CO2 Klimalüge nur oft genug wiederholt? Ja, damit doofe Schafe die ihr Hirn nicht benutzen es einfach “Glauben”.
    Fakt ist, der größte Klimaerwärmer ist in unserem Sonnensystem und nennt sich Sonne ;-)
    Oder möchte jemand behaupten, dass das CO2 mit einem prozentualen Anteil von 0,39% schuld an steigenden Temperaturen sei :-D….da muss ich lachen. Die Dino´s haben bestimmt alle kräftig gefurzt damit sie es in Europa zu ihrer Zeit schön warm hatten.
    Hier kann man die CO2-Gehalt der Atmosphäre schön sehen—> http://www.zwoenitz-wetter.de/html/co2_aktuell.html

    Also Leute, nicht zu viel “Glauben”, denn nur so funktioniert die CO2 Lüge, die CO2-Steuern, Umweltzonen usw. usw….
    Den Klimawandel kann niemand aufhalten, da die Sonne mal aktivere Phasen hat, oder weniger aktive.

  4. Was heißt nach wie vor? Zukünftig sind Entwicklungs und Schwellenländer die größten Klimasünder.
    Ich habe keine Lust teuren Ökostrom bezahlen zu MÜSSEN und mir vorschreiben zu lassen, wie viel Watt mein Staubsauger verbrauchen darf um mich trotzdem noch als Klimasünder bezeichnen zu lassen, wärend in anderen Ländern der Sprit nur so verschwendet wird…

  5. Der mit abstand größte, länderübergreifende klimasünder ist die fleischimdustrie. Die brauchen noch nicht mal ne starke lobby um das zu leugnen, der durschnittsidiot blendet diesen fakt einfach aus, weil er ja schließlich tonnenweise kadaver fressen und dann noch kaum etwas dafür bezahlen will.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising