NASA: Roboteraffe klettert, läuft und räumt Hindernisse beiseite

downloads

Das Jet Propulsion Laboratory hat einen Roboter in Affengestalt vorgestellt, der Robosimian oder auch Clyde heißen soll und für Such- und Rettungsmissionen verwendet werden soll. Seine Fähigkeiten, sich in einem komplexen Gelände zu bewegen, sind beeindruckend.

Robosimian war der offizielle Beitrag des JPL zur DARPA Robotics Challenge im Dezember 2013. Er ahmt die Bewegungen und die Körperhaltung eines Affen nach und soll sich im schwierigem Terrain zurecht finden. Er kann klettern und so auch größere Hindernisse überwinden, kleinere Hindernisse aus dem Weg räumen und sogar Türen öffnen und durchschreiten.

Im Gegensatz dazu sehen die Robotertiere von Boston Dynamics, die nun Google gehören, geradezu lächerlich aus.

[Via JPL, gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising