Bisher unveröffentlichte Präsentation des Macintosh von 1984 aufgetaucht

jobs1984

Vor 30 Jahren sah die PC-Landschaft noch anders aus, erst schrittweise wurde mit Produkten wie dem Macintosh ein Massenmarkt erschlossen. Videomaterial von der ersten Präsentation des Apple-Computers kursiert schon länger in der Öffentlichkeit, jetzt hat TIME die Zweitauflage der Produktdemo in besserer Qualität veröffentlicht.

Das Video kann man sich hier ansehen. Der Inhalt der Präsentation ist ähnlich zu der kurz vorher in Cupertino abgehaltenen, aber vor einem anderen Publikum. Abgesehen von dem historischen Moment ist sie damit die aus heutiger Perspektive interessantere:

Die Präsentationen in Cupertino und Boston basieren teilweise auf demselben Skript. Publikum, Atmosphäre und Bonusmaterial unterscheiden sich aber. In Cupterino sprach Jobs vor Investoren, gegen Ende der Sitzung bedeutete dies auch trockene Themen wie die Analyse von Apples Cash-Flow. In Boston redete er vor den Menschen, von denen Apple hoffte, dass sie auch Macs kaufen.

Besucher der Hauptversammlung sahen die historische Präsentation – letztlich war sie die erste. Auf gewisse Weise sahen sie dafür aber auch die Probe für die spätere Präsentation in Boston, die wesentlich ausgereifter, länger und lebendiger war. [Time Techland via Engadget]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising