Samsung European Forum 2014: 105 Zoll Curved UHD Fernseher

Samsung

In Málaga präsentierte uns Samsung die Highlights 2014 für Europa. Neben einer breiten Palette an Haushaltsgeräten und Küchengeräten waren auch Fernseher und mobile Endgeräte vertreten. Mit dem 105 Zoll Curved UHD (4K) Fernseher hat Samsung gleich mal den Rekord gebrochen und den weltweit größten Fernseher mit geschwungenem Display präsentiert.

samsung

Beim 105 Zoll Panoramic Curved Ultra-HD Fernseher von Samsung handelt es sich zwar mehr oder weniger noch um einen Prototypen, aber eigentlich ist er schon vollkommen ausgereift. Der riesige TV zeigt sehr schön, dass 4K vor allem erst in Verbindung mit (großen) geschwungenen Bildschirmen zur Geltung kommt.

Nachdem es aber noch sehr wenig Filmmaterial in UHD gibt, hat Samsung den ‘UHD Video Pack’ ins leben gerufen. Dabei handelt es sich um etwa ein Terabyte Filmmatieral mit aktuellen Blockbustern und Serien. Ein umfassendes Angebot für UHD Fernseher wird bis 2016 prognostiziert.

samsung

UHD stellt zwar aktuell noch keinen Standard für Wohnzimmer dar, aber es ist längst ein Standard für die Produktion geworden. Viele großen Hersteller haben schon Fuß gefasst und experimentieren mittlerweile schon mit 5K und 8K (Panasonic).

Ob sich Varianten mit 105 Zoll und mehr aber durchsetzen, ist äußerst fraglich. So schön das Bild auch sein mag, viele Wohnzimmer geben so viel Platz einfach nicht her. Aber auch die kleineren Alternativen beweisen ihren Charme. Ab 50 Zoll sollte man in den nächsten Jahren also mit dem Gedanken spielen auf UHD umzusteigen.

samsung

Tags :
  1. Ich bleib dabei, als Display super. Aber lasst die TV-Technik weg. Wer braucht die degenierten und degenerierenden Fernsehsendungen. Selbst hochaufgelöst und gekrümmt bleibt Kacke Kacke.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising