Bizarre Schneerollen vom Wind geformt

bizarr_snow

Bizarre Schneeformationen nach einer durchgeschneiten Nacht in Pennsylvania. Die Bewohner durften sich über Autoreifen, Teppiche und andere lustige Schneegebilde freuen.

In der vergangenen Woche erwachte Pennsylvania nach einer schneereichen Nacht mit haufenweise lustiger und bizarrer Schneegebilde in den Gärten. Die hohlen Zylinderformationen variierten in Form und Größe von kleinen Doughnuts über Autoreifen bis zu aufgerollten Teppichen. Manche sahen auch aus wie ein Gebäckstück vom Bäcker nebenan.

bizarr_snow4

Wer schon einmal einen Schneemann gebaut hat, weiß wohl ziemlich genau nach welchem Prinzip die schönen Formationen entstehen. Hier hat jedoch keine Menschenhand nachgeholfen. Starke Windböen heben kleine Schneebrocken vom Boden an, stoßen diese ein paar Meter weiter, so dass mehr und mehr Schnee aufgenommen wird. Im Grunde braucht es nur die richtige Kombination aus leichtem, aber klebrigem Schnee und stürmischen Wind. Wieder einmal hat der Winter unsere Welt in einen mystischen Ort verwandelt!

bizarr_snow3

[Quelle:gizmodo.com]

Image credits: Wikimedia, Wikimedia, WSDOT, AP Photo, WSDOT

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising