Google soll Nexus 5 in weiteren Farben herausbringen

nexus-5-red

Einmal abgesehen von den bunten Schutzhüllen ist das Nexus 5 nicht gerade farbenfroh. Es ist lediglich in der Farbe Schwarz und Weiß erhältlich. Das soll sich künftig ändern, wie @evleaks über Twitter mitteilt. Als Beweis führt der Oberleaker ein angeblich durchgesickertes Pressefoto eines roten Nexus 5 an.

Neben der roten Version des Nexus 5 plant Google voraussichtlich auch Ausführungen in Blau, Gelb, Grün, Orange und Violett. Darauf weist ein Video hin, das die Webseite Phone Arena schon vor gut zwei Wochen veröffentlicht hat.

An der technischen Ausstattung dürfte sich im Vergleich zum ursprünglichen Nexus 5 nichts ändern. So werden auch die neuen Farbvariationen mit einem 4,95-Zoll-FHD-Display, der Quad-Core-CPU Snapdragon 800, 2 GByte RAM, maximal 32 GByte Speicher, einem 2300-mAh-Akku, einer 8-Megapixel-Kamera mit optischen Bildstabilisator, LTE und Android 4.4.2 KitKat als Betriebssystem ausgestattet sein.

Und auch der Preis sollte identisch sein. Das Google-Smartphone kostet höchstwahrscheinlich auch in Blau, Gelb, Grün, Rot, Orange und Violett 349 Euro (16 GByte) beziehungsweise 399 Euro (32 GByte).

Kaufen kann man das rote Nexus 5 ab morgen, dem 4. Februar, erst einmal nur in den USA. Zumindest berichtet das die Webseite Android Central. Ob und wann es nach Deutschland kommt, das ist noch nicht bekannt.

Update 05.02: das Nexus 5 steht in Rot ab sofort auch im deutschen Play Store zum Verkauf.

[Mit Material von CNET.de]

[Bild: via @evleaks]

    1. Hallo,
      ab morgen, dem 4. Februar, wird das Nexus 5 in Rot erst einmal nur in den USA erhältlich sein. Wann man es in Deutschland kaufen kann, das ist leider noch nicht bekannt. Steht jetzt auch im Artikel.

      Update 05.02: Das Nexus 5 steht in Rot ab sofort im deutschen Play Store zum Verkauf.

      Beste Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising