Dead Island Epidemic startet Anmeldung zur Beta

DieScreenshot

Wie nennt man ein MOBA mit Zombies? ZOMBA natürlich. Das Spiel der Dead Island-Macher unterscheidet sich aber nicht nur vom Namen her von der Konkurrenz. Auch in Sachen Steuerung und Teamanzahl möchte Entwickler Techland ein paar Dinge anders machen.

Anders als bei Dota und League of Legends werden die Charaktere in Epidemic nicht per Mausklick, sondern mit den WASD-Tasten gesteuert. Die Fähigkeiten sollen dann über die Maus abgerufen werden, was die Steuerung einfacher und dafür actionlastiger machen dürfte.

Außerdem treten im Spiel nicht zwei, sondern drei Teams aus je vier Spielern gegeneinander an. Es werden auch keine Türme zerstört, sondern nach einem Control-Point-System Nachschubstandorte besetzt. Natürlich dürfen die Horden von Zombies nicht fehlen, die die Vorgänger der Serie berühmt gemacht haben. Außerdem soll ein Crafting-System für die Waffen integriert werden.

Ob das Konzept von Dead Island Epidemic aufgeht, könnt Ihr bald selbst herausfinden. Wie Publisher Deep Silver verkündete, ist die Anmeldung zur Closed Beta wieder geöffnet. Diese soll laut Techland „in Kürze“ beginnen.

[Dead Island Epidemic] / (Bild: Techland)

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising