Test: Bluetooth Speaker PEAQ PPA120BT – solider Sound zum kleinen Preis

peaq2

Immer mehr Menschen hören Musik über das Smartphone. Kein Wunder, dass passende Bluetooth-Speaker im Trend liegen. Das hat auch PEAQ erkannt, die Eigenmarke von Saturn und Mediamarkt, und eine Reihe von Bluetooth-Boxen herausgebracht. Wir haben uns das Flaggschiff, den PPA120BT, der für 59,99 erhältlich ist, genauer angesehen.

Design und Verarbeitung des PPA120BT von PEAQ

Unser erster Eindruck: Sonderlich hochwertig wirkt der PPA120BT von PEAQ nicht. Die Box besteht zum Großteil aus Kunststoff, der sich billig anfühlt, lediglich die Front ist aus Metall gefertigt – sie ähnelt mit ihrer Wabenstruktur ein wenig der Jambox von Jawbone, und setzt den einzigen Designakzent der Box. Lieblos gestaltet ist hingegen die Rückseite, auf der sich neben dem Audio- und USB-Eingang noch eine unschöne Aussparung zum Tragen der Box befindet. Ob man die Box allerdings gerne mit nach draußen nimmt, ist fraglich – schließlich ist sie mit ihren Maßen von 221 x 66 x 127 mm und einem Gewicht von satten 850 Gramm weder sonderlich kompakt noch leicht und wirkt nicht übermäßig stabil. Alles in allem erinnern uns Design und Verarbeitung der Box von PEAQ eher an ein günstiges Küchenradio als an einen modernen Bluetooth-Speaker.

peaq

Bild 1 von 4

peaq1

Bedienung und Funktionen

Der PPA120BT verfügt nur über absolut notwendigen Funktionen und ist entsprechend einfach zu bedienen. Audiogeräte können über ein Audiokabel mit der Box verbunden werden oder über Bluetooth gekoppelt werden, was im Test auch einfach und zuverlässig geklappt hat. Außerdem lässt sich noch die Lautstärke regeln – und das war’s auch schon an Funktionen. Über eine Freisprechfunktion oder eine Möglichkeit zum Laden des Handys über die Box verfügt der PPA120BT von PEAQ nicht. Das kann man billig nennen oder aber Reduktion auf das Wesentliche – bei dem günstigen Preis von weniger als 60 Euro sicherlich auch keine Überraschung. Erstaunlich lange hält der Akku – im Test war auch nach rund 10 Stunden noch nicht Schluss.

Sound

Auch wenn die Box von PEAQ weder durch außergewöhnliches Design noch durch ihre Funktionen bestechen kann – ihr Sound ist solide und überzeugt. Der Klang des PPA120BT ist klar und nuancenreich, wenn auch in den tieferen Frequenzbereichen für eine Box dieser Ausmaße etwas schwach. Dafür bietet der Speaker ordentlich Kraft: ohne zu verzerren, lässt er sich auf eine Maximallautstärke drehen, mit der auch größere Räume oder kleinere Partys gut zu beschallen sind. Negativ fällt uns jedoch das deutlich zu vernehmende Grundrauschen auf, das die Box verströmt.

gizrank-big-30

Fazit

Mit seinem günstigen Preis und solidem Sound ist der PPA120BT von PEAQ für Einsteiger durchaus geeignet. Für unter 60 Euro erhält man eine Box, die zwar keinen Designpreis gewinnt und in ihren Funktionen auf ein Minimum reduziert ist, diese aber dafür absolut zufriedenstellend ausfüllt und mit ihrem klaren und kraftvollen Sound auch klanglich einiges zu bieten hat.

Spezifikationen laut Hersteller

Maße: 221 x 66 x 127mm
Gewicht: 0,85 kg
Ausgangsleistung: 2 x 3 Watt RMS
Akku: 2000mAh Eingebaute Lithium-Batterie/

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising