MWC: Huawei Talkband B1

Talkband B1

Fitness-Gadgets liegen beim diesjährigen MWC voll im Trend. Huawai stellt mit dem Talkband B1 nun ein Gerät vor, welches ein integriertes Bluetooth Headset bietet. Das flexible 1,4 Zoll große OLED Display zeigt die verbrauchten Kalorien, den Puls und andere Vitalwerte an. Bei einem Anruf lässt sich das Headset aus dem Gummiarmband nehmen. Es ist das erste Wearable im Sortiment von Huawei.

Während des Tages zeichnet das Talkband B1 auf, wieviele Schritte man gelaufen ist und errechnet daraus den Verbrauch an Kalorien. Ebenso bestimmt das Gerät während der Nacht die geschlafene Zeit. Die volle Funktionalität erreicht das Wearable aber erst in Zusammenarbeit mit einem Smartphone. Das Bluetooth-Headset, in dem auch die Technik steckt, lässt sich herausnehmen und ermöglicht somit drahtloses Telefonieren. Natürlich kann man es auch ohne das Armband nutzen.

Der 90 mAh-Akku soll nach zwei Stunden geladen sein und und erreicht laut Herstellerangaben eine Laufzeit von 14 Tagen im Standby und 6 Tagen im Betrieb, zudem soll die Leistung für 7 Stunden Redezeit mit dem Headset ausreichen.

Zahlreiche Fitness-Tools machen das Talkband B1 zu einem veritablen Fitness-Gadget. Wie sich das Gerät in der Praxis macht, wird sich noch zeigen. Es wird voraussichtlich noch in diesem Halbjahr in den Handel kommen und für 99 Euro erhältlich sein.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising