HAV304 – Das weltgrößte Hybrid-Flugzeug

kuxz37rk5kdnvto3appd

Das HAV304 ist derzeit das größte Hybrid-Flugzeug der Welt. Der aerodynamische Rumpf generiert Auftrieb wie ein Flugzeugflügel. Das Fluggerät ist heliumgefüllt, 92 Meter lang und soll nun in Großbritannien seinen Erstflug absolvieren.

Das HAV304 ist kein Luftschiff im herkömmlichen Sinne sondern erzeugt auch Auftrieb, besitzt aber einen Helium-Körper und wird durch seine Maschinen nach vorn bewegt. Deshalb wird es auch Hybrid-Luftschiff genannt. Das HAV304 kann auch Lasten befördern und Passagiere transportieren und erreicht dabei bis zu 160 km/h. Das Flugzeug kann drei Wochen in der Luft bleiben und könnte theoretisch bei Höchstgeschwindigkeit 80.000 km zurücklegen.

Die Landung erfolgt auf einer Art Wulst, so dass man das HAV304 auch ohne Piste absetzen kann. Das wäre zum Beispiel bei Expeditionen abseits der Zivilisation oder in Katastrophengebieten sinnvoll.

Der Bau wird rund 100 Millionen US-Dollar kosten und die Designer planen sogar noch eine größere Version, die 50 Tonnen tragen kann. Mal sehen, ob hier die Geschichte des Cargo Lifters wiederholt wird, oder der HAV304 wirklich eingesetzt wird.

Via The Telegraph, gizmodo.com

Tags :
  1. Da der Bau … kosten wird …
    ist dieses aerodynamische Monstrum das größte GEPLANTE Hybrid-Fluggerät.
    Ich scheute mich Flugzeug zu schreiben :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising